Verunreinigung im öffentlichen Raum

Die FDP fragt gemeinsam mit SPD und FWV in einem Interfraktionellen Antrag bei OB Martin Horn nach, wie es um die Vermüllung der Stadt bestellt ist. Wir wollen wissen, welche Maßnahmen ergriffen werden, ob es Verbesserungen gibt und ob die Lage in den Griff zu bekommen ist.

Lesen Sie hier unseren Antrag

Aufgrund des personellen Wechsels bei den Stadräten überarbeiten wir gerade unseren Auftritt. Aktuelle Infos gibt es auch auf Facebook unter FDP im Freiburger Rathaus.

24.07.2018 Aus dem Gemeinderat

Aus dem Gemeinderat

Die heute wesentlichen Themen aus dem Gemeinderat zusammengefasst. Unten auf "Weiterlesen..." klicken, um die ausführliche Dokumentation zu lesen.

  • Kindertagesstättenplanung
    Hier sind wir für eine Erweiterung der Öffnungszeiten nach 18 Uhr und fordern noch mehr Mut, zur Erweiterung der Öffnungszeiten

  • NS Doku- und Infozentrum
    Wir begrüßen die Einrichtung

  • Umbenennung von Straßen
    Hier stimmen wir im wesentlichen dagegen, auch wenn dies eine schwierige Entscheidung war.

  • Baugebiet Dietenbach
    Unser Antrag wurde von der Verwaltung übernommen, nicht nur 50% Sozialwohnungsbau umzusetzen, sondern auch Modelle von Car-Sharing und E-Mobility zu integrieren.

Weiterlesen …

Staffelübergabe

am 24. Juli, zu Beginn der Gemeinderatssitzung, wurde offiziell die Staffelübergabe der Stadträte vollzogen. Sascha Fiek und Christoph Glück übernehmen die Sitze von Patrick Evers und Nikolaus von Gayling. Oberbürgermeister Martin Horn würdigte die Leistungen der beiden Stadträte. Patrick Evers dankte seiner Familie für das entgegengebrachte Verständnis und den Mitarbeitern der Stadtverwaltung für die Unterstützung des Gemeinderats. Wichtig war Patrick Evers auch, die freundschaftliche Verbundenheit mit den Stadträten der anderen Fraktionen zu erwähnen. Er hob hervor, dass in Freiburg trotz mancher Fehler besondere Maßstäbe für die Integration von Flüchtlingen gesetzt worden seien und fügte an, "Lassen wir alle es nicht zu, dass in dieses Gremium Rassisten und rechtsextreme Populisten einrücken".

Nikolaus von Gayling kann auf viele Jahre kulturelles Engagement zurückblicken. Er betonte nochmals seine Unzufriedenheit bzgl. des neuen Standorts des Siegesdenkmals und regte an, damit einen ähnlich kreativen Umgang zu entwickeln, wie mit dem Holbein-Pferdchen.

Ihr Antrag/Ihre Idee für die städtischen Finanzen

Die nächsten Beratungen für den Haushalt der Stadt Freiburg starten im Dezember 2018. Sie können sich hier aktiv daran beteiligen und Ihre Wünsche, Ideen oder Anträge den FDP-Stadträten mitteilen. Wir werden Ihren Antrag prüfen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Nutzen Sie diese Chance, sich aktiv an der Kommunalpolitik zu beteiligen!




Ihr Antrag


Datenschutzhinweis

Hier unsere Datenschutzerklärung zum nachlesen

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, der Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Dies können Sie hier tun.

Datenschutzhinweis gelesen*


Bitte addieren Sie 5 und 5.

Unsere aktuellen Themen im Amtsblatt

Gärtnern in Freiburg

Die FDP-Stadträte begrüßen die Entwicklung des Zukunftsprojektes „Gärtnern in Freiburg“. Seit über hundert Jahren gibt es in Städten Kleingärtenanlagen für Menschen, die über keinen eigenen Garten in ihrem Haus verfügen. 

Weiterlesen …

Klimawandel

In den letzten Wochen erlebte Freiburg erneut einen ungewöhnlich heißen Sommer mit zum Teil sehr bedenklichen Auswirkungen. Wer in dieser Zeit einmal durch das komplett ausgetrocknete Flussbett der Dreisam gewandert ist, hat die enorme Hitze und Trockenheit und deren Folgen hautnah vor Augen geführt bekommen. Es manifestiert sich leider inzwischen ein Trend zu immer häufigeren Extremwetterphänomenen. Es gibt zwar noch keine endgültige wissenschaftliche Gewissheit, dennoch spricht vieles dafür, dass die hohe Frequenz von übermäßig heißen Sommern und außergewöhnlichen Wetterlagen bereits Teil des prognostizierten Klimawandels ist.

Weiterlesen …